GONG

Unter einem Gong, versteht sich ein Zeitraum von 100 Tagen an denen dieselbe Übung praktiziert wird. Das heisst, wer mit der Lift qi up begonnen hat, führt diese an 100 Tagen durch. Streng genommen bedeutet es, wer einen Tag auslässt, beginnt wieder bei Tag 1. Das Formular erleichtert den Überblick und es macht erst noch Spass, täglich ein Lächeln zu malen.

Weshalb gerade 100 Tage?

Innerhalb von 100 Tagen haben sich die meisten Zellen erneuert. Dadurch sind neue Impulse in das Zellprogramm eingespeichert worden. Nach 100 Tagen des Übens derselben Übung bekommt man ein neues Verständnis für das Potential der Übung und eine gewisse Automatisierung stellt sich ein.
So wie du heute auch nicht mehr darüber nachdenkst, mit welchem Fuss du die erste Treppenstufe nimmst. Es geschieht einfach.
Dadurch verbessert sich im Chilel deine Vitalität und Gesundheit.

Auf dem Gongformular kannst du deine Übungstage eintragen. Somit verschaffst du dir einen Überblick und weisst z.B., wie oft du die „Lift Chi up Pour Chi down Methode“ praktiziert hast.

Gongformular

PDF eine Seite zum herunterladen.

© Zhigong.ch - Alle Rechte vorbehalten

Top