AGB's

Kursorganisation

Das Zhigong Institut Schweiz, im nachfolgenden ZIS genannt, organisiert Chilel / Zhineng Qigong Veranstaltungen.

§ 1 Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommen bei jedem Angebot des ZIS zur Anwendung.

§ 2 Anmeldung

a. Der Teilnehmer anerkennt mit der Abgabe seiner Anmeldung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

b. Die Daten werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften elektronisch gespeichert.

c. Jede telefonische, schriftliche oder per E-mail ausgeführte Anmeldung ist verbindlich und wird nach Eingang vom ZIS bestätigt.

d. Gehen mehr Anmeldungen ein als Plätze vorhanden sind, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

§ 3 Gewährleistung, Versicherung

Das ZIS wählt im Rahmen der Veranstaltung qualifizierte Referenten aus. Die Veranstaltungsinhalte werden regelmässig überprüft, um jederzeit den aktuellen Anforderungen zu entsprechen. Naturgemäss tragen Referenten jedoch ihre eigene Meinung vor. Das ZIS übernimmt für den Inhalt der Aussagen keine Gewährleistung.

Eine Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er selbstverantwortlich handeln kann und will, ausreichend versichert ist und den Veranstalter, den Seminarleiter und seine Assistenten sowie den Vermieter der Räume von etwaigen Haftungsansprüchen befreit.

§ 4 Zahlung des Kursgeldes

Nach Eingang der Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Rechnung. Der dort aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. Mit der fristgerechten Überweisung ist Ihr Platz gesichert.

Auf Mahnungen erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.-.

Die Anmeldung verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung.

§ 5 Abmeldung, Umbuchung

Eine Abmeldung oder Umbuchung ist mit administrativem Aufwand verbunden. Sie muss schriftlich erfolgen und wird nach Eingang bestätigt. Als Eingangsdatum gilt jeweils das Empfangsdatum Ihres Schreibens beim ZIS. Es gelten folgende Bedingungen:

a. Bei einer Abmeldung bis 29 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn verrechnen wir eine Unkostenpauschale von CHF 50.-.

b. Bei Abmeldung / Umbuchung 28 - 15 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn verfallen 50 % des Kursgeldes.

c. Bei einer späteren Abmeldung / Umbuchung, Nichterscheinen oder vorzeitigem Abbruch verfällt das gesamte Kursgeld.

d. Nach Absprache mit dem ZIS ist die Teilnahme einer Ersatzperson möglich. In diesem Fall verrechnen wir eine Unkostenpauschale von CHF 50.-.

§ 6 Änderung bzw. Absage einer Veranstaltung

Das ZIS bemüht sich, Veranstaltungen wie vorgesehen durchzuführen. Eine Absage oder Verschiebung durch das ZIS ist jederzeit möglich, insbesondere bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl. Das bereits bezahlte Kursgeld wird zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

§ 7 Copyright

Die Veranstaltung und Unterlagen enthalten urheberrechtlich geschützte Informationen. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Die Aufnahme in datenverarbeitende Medien, die Übersetzung, der Nachdruck, die Vervielfältigung der Unterlagen oder von Teilen daraus ist untersagt.

§ 8 Schlussbestimmungen

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Winterthur / Schweiz. Es gilt Schweizer Recht.

Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden oder sollte der auf ihrer Grundlage abgeschlossene Vertrag eine Regelungslücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Stand: Dezember 2011

AGB's Shop

§ 1 Geltungsbereich

Für alle Lieferungen durch das ZIS (Zhigong Institut Schweiz) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

§ 2 Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Zhigong Institut Schweiz
Melanie Keller
Im Herenbäumen 10
8442 Hettlingen
Für weitere Fragen zu den Produkten und der Bestellung stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
Telefon 052 335 17 33 sowie per email

§ 3 Angebot und Vertragsschluss

Durch Anklicken des Buttons "Bestellung absenden" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per email unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

§ 3 Preise und Versandkosten

a. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten 2.5 % MwSt.. Alle Preisangaben verstehen sich exklusiv Versandkosten.

b. Die Versandkosten betragen bis 500g CHF 5.00, ab 500g bis 1kg CHF 6.00, ab 1kg bis 2kg CHF 9.00 und ab 2kg bis 5kg CHF 11.00

§ 4 Lieferung

a. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz an Privatkunden.

b. Die Lieferzeit beträgt im Normalfall 3 - 4 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

§ 5 Zahlung

a. Die Zahlung erfolgt per Rechnung.
Die Zahlung per Rechnung erfolgt innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungdatum.

b. Wir behalten uns vor bei Erstbestellungen Vorauszahlung zu verlangen. Sie erhalten dann die entsprechenden Informationen (Bankverbindung und Rechnungsssumme) vor auslieferung der Ware zugestellt. Nach eingang der Zahlung wird die Bestellung prompt versendet.

c. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum des ZIS.

§ 6 Schlussbestimmungen

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Winterthur / Schweiz. Es gilt Schweizer Recht.

Sollte eine dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden oder sollte der auf ihrer Grundlage abgeschlossene Vertrag eine Regelungslücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

Stand: Dezember 2011

Spesen

bei Einzahlung am Postschalter mit orangem Einzahlungsschein verrechnet die Post Spesen, die dem Empfänger via eigene Bank weiterbelastet werden.

  • bis CHF 50.00: Post-Bareinzahlungsspesen CHF 0.90
  • bis CHF 100.00: Post-Bareinzahlungsspesen CHF 1.20
  • bis CHF 1'000.00 Post-Bareinzahlungsspesen CHF 1.75

© Zhigong.ch - Alle Rechte vorbehalten

Top