Newsletter September 2006

Liebe Zhineng Qigong Freunde

Es freut mich, euch den zweiten Newsletter zukommen zu lassen, in der Hoffnung, dass ihr hier Neues und Interessantes finden werdet.

Neu, Neu, Neu

Die eintägigen Workshops erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit und so wage ich es, im Januar den ersten dreitägigen Workshop anzubieten. Das Ziel dieser drei Tage ist es, die Basisübungen zu vertiefen und zusätzliche Übungen kennen zu lernen.

Diese drei Tage eignen sich hervorragend für Menschen, die Entspannung finden und ihre persönliche Weiterentwicklung fördern möchten, ohne die Ausbildung zum/r Zhineng Qigong LehrerIn zu machen. Gleichzeitig zählen diese ersten drei Tage zur 21-tägigen Ausbildung zum/r Zhineng Qigong LehrerIn.
Dieser dreitägige Workshop findet am 19., 20. und 21. Januar 07 statt. Er wird von einer sehr informativen, ca. 35-seitigen Infomappe  begleitet.

Der Workshop findet in Zürich Wollishofen im Zentrum St. Franziskus statt und dauert jeweils von 09.30 bis 17.30 Uhr. Es würde mich sehr freuen, viele von euch dort wieder zu sehen.

Faltflyer
Neu ist auch der Faltflyer, mit 42 gezeichneten Positionen der Lift Chi up Pour Chi down Methode, im Webshop oder direkt bei mir bestellbar. Dieser Faltflyer ist sehr schön geworden und findet in jeder Hosen- oder Handtasche Platz. Schaut euch das Bild im Shop an.

Ihr seht, es lohnt sich, immer mal wieder auf der Website vorbeizuschauen. Die Neuigkeiten erfahrt ihr dort zuallererst.

Eintägiger Workshop in Zürich
Am Sonntag, 22. Oktober 06 findet der nächste eintägige Workshop für Anfänger in Zürich Wollishofen statt. Es hat noch wenige Plätze frei.

Chinareise
Am 30. Oktober 06 fliege ich zu einem weiteren 14-tägigen Trainingsaufenthalt zu Master Luke Chan nach China. Diese Erfahrung kann ich jedem nur empfehlen. Es ist herrlich, fernab von alltäglichen Verpflichtungen den ganzen Tag zu Zhinengen. Falls noch jemand Interesse hat, daran teilzunehmen, erfahrt ihr mehr bei mir direkt.


Vollmond
Diese Treffen erfreuen sich grosser Beliebtheit. So fanden sich bei den letzten Treffen viele Menschen auf dem Hügel in Seuzach zusammen, um gemeinsam zu üben. Für alle, die Zhineng bereits kennen, ist es eine willkommene Abwechslung, in der Gruppe zu üben. Für Neulinge ist es eine ungezwungene Gelegenheit, mehr über die Methode zu erfahren.
Bevor es draussen zu kalt wird, findet nochmals ein Treffen auf dem Hügel am Freitag, 06. Oktober statt. Richtig, der Vollmond ist erst am Samstag, aus praktischen Gründen treffen wir uns aber schon am Tag davor.

Wir treffen uns um 19.30 Uhr an der Seebühlstr. 16a (Eingang), in Seuzach. Findet nur bei trockener Witterung statt. Diese Treffen sind kostenlos.

Ab Dezember sende ich euch, ein paar Tage vor Vollmond, eine Nachricht mit Datum und Uhrzeit. So kann jeder zuhause an der Wärme üben und sich gleichzeitig in unser gemeinsames Qi Feld einklinken. Das ist selbstverständlich auch für die anderen Treffen möglich, wenn ihr zum Beispiel zu weit entfernt wohnt, um selbst anwesend zu sein.

Master Luke Chan
kommt am 13., 14., und 15. Oktober nach Dortmund. Anne Hering, Leiterin vom Institut Deutschland, wird den Workshop auf dem Podium übersetzen, so dass auch die Teilnehmer, die der englischen Sprache weniger mächtig sind, den Kurs gut mitverfolgen können. Inhalt des Kurses: Übungen aus Level 1 (Lift Chi up Pour Chi down Methode) und Level 2 (Body & Mind Methode).


An dieser Stelle möchte ich allen danken, die in der Zwischenzeit in ihrer einzigartigen Weise diese wunderbare Methode weiter bekannt gemacht haben.


Ich wünsche euch einen goldenen Herbst und danke für die Unterstützung.

Lichtvolles Qi sendet euch

Melanie Keller

© Zhigong.ch - Alle Rechte vorbehalten

Top